Aktuelle Neuigkeiten: Wir werden hier unsere aktuellen Vereinsnachrichten zur Verfügung stellen - schaut also immer wieder mal vorbei und informiert Euch über die laufenden Geschehnisse bei der DJK Bavaria Rosenheim.

   

Das neue Shirt ist da! Bei den Trainern zu kaufen!

 

 

Mitgliederversammlung 2018

Bei der Mitgliederversammlung am 7. Juni 2018 konnten wir auch Herrn Geistlichen Rat Sebastian Heindl recht herzlich willkommen heissen. Seit langer Zeit dass uns wieder Mal ein Grußwort aus kirchlicher Sicht erreichte!

Jugendwart und 3. Vorsitzender Jogi Reimann kandidierte aus persönlichen Gründen nicht mehr. Er bleibt aber gemäß unserer Satzung bis zur Nachwahl eines geeig-neten Mitgliedes mit allen Rechten und Pflichten im Amt.

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis (jeweils einstimmig): 1. Vor-sitzender nach 20 Jahren erfolgreichen Wirkens wieder Günter Ziegler,

2. Vorsitzende und Schatzmeisterin Natascha Bellapianta, Rechnungs-

prüfer Dr. Marcus Orlowski und Dr. Robert Wildmann.

Fitness-Boxen für Frauen und Männer

ab sofort täglich jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von

19.00 Uhr bis 20.30 Uhr und jeden Sonntag von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr im "1. Rosenheimer Box- und Fitness-Gym" Am Roßacker 7

Training auch in den Ferien!


BOX-SPORTABZEICHEN
Im Vierteljahr müssen mindestens 20 Trainingseinheiten absolviert werden, um das Box-Sportabzeichen zu erhalten. Nichtmitglieder können auch mitmachen: Kursteilnehmergebühr € 25.00 für ein Vierteljahr! Anmeldung jederzeit beim Trainer.

Endlich ist es soweit:

BOXEN íst BREITENSPORT !!!

 

Das "Olympische Boxen" endete bisher an der Altersgrenze von 40 Jahren.

 

Immer mehr Freizeitsportler und zwangsweise ausgeschiedene aktive und gute Boxer haben die Bedeutung des Boxsports für die körperliche Fitness erkannt und betreiben den Sport regelmäßig, ohne dass sie an an Meisterschaften und Turnieren teilnehmen können.

 

Sie möchten jedoch ihren Trainingszustand im Wettstreit mit Gleichgesinnten testen!

 

Das ist jetzt möglich: Nach Ausstellung eines Startausweises können auch öffentliche

Kämpfe (z. B. im Rahmen des Herbstfestes in der Inntalhalle) ausgeführt werden. Die Kämpfer, die das wollen, erhalten nach Untersuchung der Boxtauglichkeit durch den Sportarzt die Bescheinigung zum Boxen mit "Ü40".

 

Bei der Zusammenstellung der Paarungen ist natürlich auf ein gleichwertiges Niveau der

früheren Kampfzahlen zu achten. Eine Altersdifferenz von mehr als 10 Jahen ist nicht zu-

lässig.

 

Jeder weiss es: Boxtraining wirkt sich auf alle Muskelgruppen aus. Im ständigen Wechsel

zwischen Schlagen und Ausweichen sind Boxer dauerhaft in Anspannung und Bewegung.

Bei der DJK Bavaria Rosenheim eignet sich für die Breitensportaktivitäten am besten das

Training am Donnerstag von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr für die Gruppe "Ü30". Nach Ausdauer-

und Kraftübungen werden auch Sparring-Einheiten und Pratzentraining durchgeführt.   

 

Natürlich stehen auch alle anderen Trainingszeiten für ein Mitglied zur Verfügung.

 

        

Die neuen Hartz-4-Gesetze sind durch...

und somit ist die Möglichkeit gegeben, die neuen "Bildungsgutscheine" auch bei uns im Sportverein für das umfangreiche Angebot einzulösen.

 

Ein Gutschein gilt für einen Zeitraum von zwei Monaten - damit kann dann fast uneingeschränkt das gesamte Sportangebot wahrgenommen werden.

 

Noch Fragen? Ruf an unter Fon 08031-87340 

 

 

 

 


Boxtraining macht "Top Fit"

Wir bieten nun auch für "Nurtrainierer", also für Leute die nicht in den Ring steigen wollen und nur ihre Fitness verbessern möchten, eine Belohnung an: Nach dem erfolgreichen Abschluss einer sechsmonatigen Grundausbildung gibt es das Box-Sportabzeichen in Bronze mit Urkunde des Deutschen Box-Verbandes.
Teilnehmen können weibliche und männliche Sportler ab 10 Jahren. Das ist Selbstverteidigungsschulung, die Spaß macht. Trainingszeiten siehe entsprechenden Link.



Fit bleiben mit "Ü30-Fitness-Boxen"

 

Das Trainingsprogramm "Ü30-Fitness-Boxen" besteht seit Januar 2011 und wir

haben noch Plätze frei!

 

"Keiner muß bei uns in den Boxring", sagt der lizensierte C-Trainer Günter 

Ziegler (zugleich 1. Vorstand), der dieses Training mit Traineranwärter Jogi

Reimann im "1. Rosenheimer Box- und Fitness-Gym" Am Roßacker 7 (rechts, im 1. Stock) von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr jeden Dienstag leitet.

 

Das Training richtet sich speziell an alle Frauen und Männer der Generation

Ü30, die sich neben Fitness auch eine neue Selbstverteidigungstechnik aneig-

nen wollen.

Dabei sehen wir die "Ü30" auch als eine nicht ganz starre Altersgrenze an.

 

Es wird ein abwechslungsreiches Fitness- und Ganzkörpertraining auf Basis

des olympischen Box-Sports mit vielen Gymnastikanteilen, Koordinations-

übungen, Circuit-Training usw angeboten.

Es werden dabei alle Muskeln vom Kopf bis zu den Zehenspitzen trainiert.

 

Boxhandschuhe stellt selbstverständlich die DJK Bavaria Rosenheim leihweise.

 

Info unter 08031-87340